BIOPREN Pharaoameisenköder

Artikel Auf Lager
6,25 € zzgl. Versandkosten
inkl. MwSt
2.100,00 € / 1 KG
Gebrauchsfertiges Ködergranulat zur Bekämpfung von Pharaoameisen in geschlossenen Bereichen wie beispielsweise im Haus, in der Lebensmittelindustrie, in Bäckereien, Metzgereien, Hotels, Krankenhäusern, Restaurants und ähnlichen Einrichtungen. BIOPREN Pharaoameisenköder beinhaltet Lockstoffe und Nährstoffe sowie einen Wachstumsregulator, S-Methopren welcher nicht sofort zu einer tödlichen Wirkung führt, aber die Königinnen davon abhält, weitere Eier zu legen, da dieser für eine Störung in der Entwicklung der Larve sorgt. Nach dem Einsetzen von BIOPREN Pharaoameisenköder stirbt die Kolonie nach 12-14 Wochen. Um eine Bekämpfung zu garantieren, empfehlen wir die Köder für mindestens 3 Monate liegen zu lassen auch wenn die Ameisen früher verschwinden. Dosierung: 2 Köderstationen / 20 m2 (0,25g/m2) VE: 24 á 2,5 g/Paket Karton: 24 x 24 á 2,5 g Material: Granulat Farbe: bräunlich
Weitere Informationen
Manufacturer PPS GmbH
Schädlingsart Ameisen
Maßnahme Bekämpfung
Mittel Lockmittel
Einsatzort Innenraum
Wirkstoff 5 g/kg S-Methopren
Farbe braun
Verpackungseinheit: Karton 24 Stück
Verkaufseinheit Karton
Gewicht 0.06
Zulassungen
Biozid-Zulassungsnummer DE: DE-0013121-18
Biozid-Zulassungsnummer AT: AT-0018169-0000
Infektionsschutzgesetz (IfSG) § 18 Zulassung: B-0316-00-00
Sicherheitsdatenblatt: IR4051

Informationen:
IR4051

Kontakt

Farmers Cat
Robert-Bosch-Straße 6
73278 Schlierbach

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

nach oben arrow-up