InsectoSec® 200 g Stäubeflasche

Artikel Auf Lager
16,90 € zzgl. Versandkosten
inkl. MwSt
7,10 € / 100 G

Stäubepräparat zur Bekämpfung von kriechendem Ungeziefer, Hygieneschädlingen und Lästlingen wie Ameisen, Silberfischchen, Schaben, Rote Vogelmilbe im häuslichen Umfeld und im Stall

Zusammensetzung: InsectoSec® besteht zu 100 % aus Siliciumdioxid/Kieselgur (CAS-Nr. 61790-53-) auch Diatomeenerde genannt. Diatomeenerde ist eine natürliche amorphe (nicht-kristalline) Kieselgur aus fossilen Ablagerungen von Kieselalgen. Bei Beachtung der Gebrauchsanleitung sind keine negativen Effekte bekannt.

Wirkungsweise: Schädlinge und Lästlinge stäuben sich durch ihre Eigenaktivität selbst ein, bzw. werden bei der Anwendung eingestäubt. Der Wirkstoff führt zum Herauslösen von Kutikulafetten und zur Dehydrierung der Insekten. Sie sterben nach wenigen Stunden. Resistenzen sind bisher nicht bekannt.

Das Produkt kann bei Bedarf auch mit Wasser angemischt und gesprüht werden. Dazu empfiehlt der Hersteller eine 16%ige Lösung – also 160 g InsectoSec® gemischt mit 840 g Wasser. Da InsectoSec® mineralisch ist, mischt es sich sehr leicht mit Wasser, setzt sich aber auch schnell wieder ab. Bei der Anwendung muss beachtet werden, dass die Lösung immer gut gemischt bleibt.

Anwendungsbereich: Insektizid und Akarizid zum Einsatz im häuslichen Umfeld und im Stall (im leeren und belegten Geflügelstall) gegen Schädlinge und Lästlinge wie Ameisen, Silberfischchen, Kellerasseln, Flöhe, Rote Vogelmilbe, Schadkäferarten wie Getreideschimmelkäfer, Kugelkäfer etc.

 

Weitere Informationen
Manufacturer PPS GmbH
Schädlingsart Ameisen , Käfer , Silberfischchen
Maßnahme Bekämpfung
Mittel Wirkstoff
Einsatzort Innenraum
Wirkstoff Diatomeenerde 1000 g/kg
Verpackungseinheit: Karton 12 Stück
Verkaufseinheit Stück
Gewicht 0.2
Zulassungen
baua: Reg-Nr. N-16171
Sicherheitsdatenblatt:
IP4418-200

Kontakt

Farmers Cat
Robert-Bosch-Straße 6
73278 Schlierbach

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

nach oben arrow-up